Maxi-PoP für Glasfaser-Internet in Demmin

In dieser Woche wurde durch die Landwerke MV Breitband GmbH in Demmin ein sogenannter Maxi-PoP aufgestellt. Ein Maxi-PoP wird seinem Namen gerecht. Er ist nicht nur als Hauptverteiler als ein Herzstück der Glasfaserverkabelung zu bezeichnen, sondern dieser Point of Presence (PoP) steckt voller Netzwerktechnik.

Im Gegensatz zu den normalen Stationen kann die Maxi-Station mehr als 18.000 Faser aufnehmen, was umgerechnet rund 3070 Einfamilienhäusern entspricht.

Insgesamt versorgen die Landwerke MV Breitband GmbH bis 2024 den Nordosten des Landes mit schnellem Glasfaser Internet. Dazu wird insgesamt eine Strecke von 4858 Kilometern mit Breitband verlegt. Das entspricht der Strecke von Neustrelitz nach Kairo. Bisher sind 1176 Kilometer geschafft - von Neustrelitz nach Budapest.

Die Stadtwerke Neustrelitz verantworten die Betriebsführung der Landwerke M-V Breitband GmbH. Die Gesellschafter der Landwerke M-V Breitband GmbH sind die Stadtwerke Neustrelitz GmbH, die Stadtwerke Pasewalk GmbH, die Stadtwerke Malchow GmbH, die WEMAG AG und die Stadtwerke Rostock AG.

[News]